Wir

GESCHICHTE

Schon in der 4. Generation, seit 1913 stellen wir Kostüme und Karnevalsmützen her, handwerklich perfekt und individuell gestaltet. Die Kostümmanufaktur Schwienhorst-Meier wurde von Karl Schwienhorst Senior im Jahre 1913 gegründet und belieferte zunächst fast ausschließlich Theater- und Laienspielgruppen, sowie Freilichtbühnen. Erst nach dem 2. Weltkrieg und der Übernahme des Betriebs durch Karl Schwienhorst Junior und seine Frau Theresia etablierte sich die Kostümmanufaktur zu einer festen Größe im Karnevalsgeschäft. Seit 1984 wird der Betrieb durch Ingrid Schwienhorst-Meier, unterstützt von Ihrem Mann Hans-Joachim Meier, erfolgreich geleitet und bedient mittlerweile vorrangig den Karnevalssektor. Es werden Kostüme für Prinzen, Garden und diverse andere Vereine angefertigt aber auch verliehen. Privat- und Vereinskunden können dabei auf einen großen Kostümfundus von über 2000 Kostümen zurückgreifen. Auch die 4. Generation in Person von Judith Siwon steht bereits in den Startlöchern und wird den Betrieb in naher Zukunft weiterführen. Seit jeher fertigt die Kostümmanufaktur fast alle Kostüme und Mützen selbst. Hochwertige Materialien, jahrzehntelange weitergetragene Erfahrung und Kreativität lassen dabei einzigartige Produkte entstehen.

HINTER DEN KULISSEN

Auf mehreren Etagen lagern unsere Kostüme für den Privat- und Vereinskunden. Zahlreiches Zubehör vom Unterrock bis hin zum Wikingerhelm, von der Feder bis zum Degen ist den vielen Regalen und Schränken sorgsam für den nächsten Einsatz aufbewahrt. In unserer Werkstatt ist jeder Zentimeter effizient ausgenutzt. Hier entstehen die ersten Ideen für neue Kostüme oder Mützen. An der Stickmaschine verwandeln wir eine einfache Zeichnung in ein prunkvolles Kunstwerk. Auch der Stickcomputer darf beim Einsticken von Vereinsemblemen und Namen nicht fehlen. Unser Büro ist nicht nur ein Büro sondern viel mehr eine „Kreativwerkstatt“ für unsere Kunden. Hier werden Stoffmuster und Borten kombiniert, Wünsche und Ideen vorgetragen und mit Stift und Papier zu einem ersten Entwurf geformt. 

sm-hinterdenkulissen

QUALITÄT – MADE IN GERMANY

Die Kostümmanufaktur Schwienhorst-Meier fertigt bereits seit über 100 Jahren am selben Standort, im Herzen des Münsterlandes. In einer Region mit stark gewachsener Karnevalskultur. Unsere Produkte werden fast ausschließlich von unseren Mitarbeitern und Zulieferern in Deutschland gefertigt. So garantieren wir unseren Kunden immer gleichbleibende Qualität und hochwertige Verarbeitung. Wir haben zudem im Laufe der vergangenen Jahrzehnte unsere Produktion immer wieder an die Fertigungsabläufe angepasst. So haben wir die Möglichkeit, jederzeit Einfluss auf das Endprodukt zu nehmen und zu 100 Prozent auf unsere Kunden und deren Wünsche einzugehen.

...UND WIR HABEN NOCH SO VIEL MEHR!

Wir bemühen uns immer, unseren Kunden mit aussagekräftigen Bildern einen Eindruck unseres Leistungsumfangs zu bieten. Aber wir haben noch so viel mehr, was wir noch gar nicht alles auf Bildern festhalten konnten. Unser Fundus ist prall gefüllt mit mehreren tausend Leihkostümen jeglicher Art. Auch die unendlichen Variations- und Gestaltungsmöglichkeiten in der Maßfertigung können nicht im vollem Umfang hier wiedergegeben werden. Wir laden Sie daher gerne ein, sich vor Ort von unseren unendlichen Möglichkeiten inspirieren zu lassen. Sie sind herzlich willkommen!